ArcelorMittal

Unternehmenspolitik der
ArcelorMittal Hamburg GmbH

Hamburg, im Januar 2016

Mit unserer Vision: Wir machen den Draht von morgen – sicher. sauber. schnell. zeigen wir uns selbst, den Kunden und anderen interessierten Parteien den Weg für die nächsten Jahre. Wir stellen dabei als Werk einen wichtigen Bestandteil der Strategie innerhalb des ArcelorMittal Konzerns (ArcelorMittal Europe - Long Products) dar. Die Strategie von ArcelorMittal Hamburg verfolgt zum Erreichen der Vision verschiedene Ziele, die auch die Konzernstrategie zur nachhaltigen Entwicklung unterstützen:

+ Jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin tragen ihren Anteil zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz, der Qualität unserer Produkte, der Umweltleistung, der Energieeinsparung und damit der nachhaltigen Entwicklung des Unternehmens bei!

+ Wir sind davon überzeugt und geben in dieser Unternehmenspolitik diesem Ziel oberste Priorität, dass jeder Unfall, jede arbeitsbedingte Erkrankung und jeder Produktfehler grundsätzlich vermeidbar ist.

+ Wir bekennen uns zu einem energieeffizienten Einkauf, einer effizienten Nutzung von Ressourcen und einem schonenden Umgang mit der Umwelt. 

+ Unsere Prozesse, deren Ergebnisse, die Arbeitssicherheit und der Gesundheitsschutz, die Produktqualität, die Umweltleistung und der Energieverbrauch werden kontinuierlich überwacht, bewertet und kontinuierlich verbessert. Die Umsetzung des kontinuierlichen  Verbesserungsprozess erfolgt mit anerkannten Methoden, wir vergleichen uns mit anderen Werken,  wir setzen uns Ziele und erreichen eine Umsetzung mit Maßnahmen.

+ Wir erzeugen Produkte und Dienstleistungen zum Vorteil des Kunden, der Beschäftigten und der Eigentümer. Unsere Produkte sind Knüppel und Walzdraht, die auf den Verwendungszweck der Kunden ausgerichtet sind.

+ Wir pflegen einen regelmäßigen und konstruktiven Kontakt mit unseren Kunden, unseren Lieferanten und den für Arbeits- und Umweltschutz zuständigen Behörden. Wir informieren die Öffentlichkeit bei Bedarf in offener und nachvollziehbarer Form über unsere Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsaktivitäten.

+ Wir betrachten die Einhaltung bestehender Vorschriften und Gesetze als selbstverständlich und kommen den Forderungen unserer Zertifizierer und den Anforderungen der Normen für unser Managementsystem nach.

+ Unsere Lieferanten kennen und achten unsere Unternehmenspolitik.

+ Wir überprüfen regelmäßig die Angemessenheit der Unternehmenspolitik und die Umsetzung der Ziele und damit die Wirksamkeit unseres Managementsystems.

Geschäftsführung   Leitung RA/Stahlwerk   Leitung Walzwerk   Leitung Technische Dienste  

Leitung Qualitätsstelle   Leitung Logistik   Leitung Personal   Leitung Einkauf   Leitung Finanzen&Controlling

Leitung Prozesstechnologie   Betriebsrat